Gesunde Rezepte

Januar 2013 habe ich 366 Artikel veröffentlicht und stehe ich im regen Austausch mit meiner Leserschaft. Es steht außer Frage, dass Einfach bewusst mein Leben mitprägt. Den heutigen Bloggeburtstag nehme ich zum Anlass, zurückzublicken und zusammenzufassen.

Mit den restlichen Kartoffelscheiben von aussen nach innen bedecken. Essen ist viel mehr als Nährstoffe aufnehmen. ­­Genießer essen gesünder, wissen Ernährungsexperten.

Sie ermöglicht Dir das Mittagessen auf der Arbeit ausfallen zu lassen. um 7 Uhr, fastest tagsüber und isst um 19 Uhr zu Abend. Probiere es aus, um zu sehen, wie Du Dich dabei fühlst.

Jetzt bloß nicht schwach werden und nach Süßigkeiten greifen! Die peitschen den Blutzucker hoch, lassen ihn aber auch schnell wieder fallen – und das Ganze geht von vorn los. Deshalb kassierst du für Schokoriegel & Co. Das gilt allerdings nicht, wenn du entgegen der Empfehlung nicht gefrühstückt hast. Dann sind ein Rosinenbrötchen oder Muffin auch mal okay .

Damit das nicht mehr passiert, empfiehlt es sich, einen Ernährungsplan anzulegen. Einmal aufgeschrieben fällt auch der wöchentliche Einkauf gleich viel leichter. Du weißt, was du brauchst und musst nicht mehrmals losziehen, sondern kannst direkt für die ganze Woche einkaufen. Somit können wir mit Marzahn-Hellersdorfer Kindern und Jugendlichen sowie deren Eltern in Workshops gemeinsam lernen, wie gesundes Essen, auch mit evtl. geringeren monetären Mitteln, in einfacher Form, aber mit einer Menge Spaß, zubereitet werden kann.

Sie werden in Kokosöl oder Bio-Bratöl auf beiden Seiten gebraten und werden bald zur Lieblingsspeise der Familie werden. Sie können die Rezeptur beliebig ändern, z.B. Hirsebratlinge mit Weisskohl an Ajvar, Bratlinge aus Quinoa, Spinat und Pilzen oder Spinat-Bratlinge. Kochen Sie eine grössere Menge an Hülsenfrüchten auf einmal! Sie können diese sehr gut im Kühlschrank mehrere Tage lang aufbewahren und daraus dann die ganze Woche über die unerschiedlichsten Snacks und kleine Mahlzeiten zubereiten, z.